Ich liebe Geschichten. Am liebsten von Menschen. Am liebsten besondere Lebensereignisse, mit denen andere noch etwas lernen können. Die green-woman-like die Leser dazu herausfordern, über sich hinaus zu wachsen.

Deshalb habe ich nach meinem Schulabschluss Journalismus studiert und neben meiner Tätigkeit als freie Kolumnistin auch Bücher geschrieben:


Licht in Marburgs Gassen – Aus dem Leben von Jung-Stilling

Historischer Roman, Francke

Wir schreiben das Jahr 1787. Gespannt erwarten die Bürger des beschaulichen Universitätsstädtchens Marburg den Einzug des neuen Professors Jung-Stilling.

Unter ihnen ist auch Elise Coing, eine aufgeweckte junge Frau, die sich von den gesellschaftlichen Konventionen jener Zeit eingeengt fühlt. Sie freut sich besonders auf die Anreise des bekannten Professors, Schriftstellers und Augenarztes. Als er endlich eintrifft, ist sie allerdings enttäuscht, weil er ihren Erwartungen so gar nicht entspricht.

Seine Frau Salome hingegen wird zu ihrer besten Freundin. Nicht zuletzt durch sie lernt Elise den Professor besser zu verstehen – so gut, dass sie mit der Zeit mehr für den faszinierenden Mann empfindet als schicklich ist. Doch wie kann Gott nur zulassen, dass sie solche Gefühle für einen verheirateten Mann entwickelt? Dann, eines Tages, äußert Salome eine schockierende Bitte …


Nicoles Welt – Mein skurriles Universum

Erzählungen, Brendow

Mit scharfem Blick schaut Nicole Vogel hinter die Fassaden und gibt einen Einblick in ihr skurriles Universum. Satirisch, anrührend, traurig, hoffnungsvoll – kurz: das pralle Leben!


Crazy Eva – Tagebuch eines „stinknormalen“ Teenagers

Jugendroman, Brendow

Das Tagebuch einer 15jährigen: Einmalig absurd, verrückt, blöd, schön oder alles zusammen …


Crazy Eva kriegt die Krise – Mehr als ein Tagebuch und fast ein Krimi …

Jugendroman, Brendow

„Crazy Eva“ hat Liebeskummer und ist gar nicht gut drauf. Für Ablenkung sorgt da zum Glück die Arbeit an dem Gemeindebrief „Araratmagazin“. Und dann gibt es auch noch den mysteriösen Tod von Pastor Stups…

Der neue Romans für Teens von Nicole Vogel ist eine witzige, schräge Mischung aus Tagebuch, Gedankensplittern und Krimi.